2-Kanal-Schutzschalter

PM-0824-240-2 - Abgekündigte Artikel - nicht mehr lieferbar

Eigenschaften

Vorteile

 Einstellbarer Auslösestrom pro Kanal über Stromwahlschalter am Gerät

 Abschaltung fehlerhafter Stromkreise bei kritischer Versorgungsspannung

 Sequentielles und lastabhängiges Zuschalten der Kanäle

 Umfangreiche Einzelkanaldiagnose und Fern-Schalten der Ausgänge über 2-Draht-Schnittstelle

 Erweiterte Diagnose von Eingangsspannung und Ausgangsströmen

 Summenfehlermeldung

 3 Jahre Gewährleistung

Produkt 2-Kanal-Schutzschalter
Bestellnummer PM-0824-240-2
Eingang
Eingangsnennspannung 24 Vdc
Eingangsspannungsbereich DC 18 Vdc bis 30 Vdc
Max. Dauerstrom des Moduls 24 A
Max. Dauerstrom Einspeiseklemme (+) 40 A
Überspannungsschutz Suppressordioden
Max. Restwelligkeit/Rippel der speisenden Eingangsspannung 3 %
Einschaltschwelle 20,00 V
Ausgang
Ausgangsnennspannung 24 Vdc
Ausgangsnennstrom 12 A
Ausgangsnennstrom einstellbar 2,4,6,8,10,12
Ausgangsnennstrom pro Ausgangskanal 12,0 A
Ausgangsspannungsbereich 24 Vdc
Anzahl Ausgangskanäle 2
Auslösecharakteristik Aktive Strombegrenzung
Ausschaltschwelle 18 V
Max. Spannungsabfall zwischen Ein- und Ausgang 210 mV
Max. Verlustleistung 5.6 W @ 2 x 12 A
Max. Wartezeit nach Abschaltung eines Ausgangs nach einer Überlast (Thermische Entspannung) 20 s
Ruhestrom im Leerlauf @ 24 V 23 mA
Rückspeisefestigkeit max. 35 Vdc
Verlustleistung im Leerlauf @ 24 V 0,55 W
Wirkungsgrad 99 %
Parallelschaltung von Ausgängen Nicht erlaubt
Serienschaltung von Ausgängen Nicht erlaubt
Signalisierung
Signalausgang S2 24 Vdc, max. 25 mA (Zustandsabfrage der Ausgänge)
Signalausgang S3 24 Vdc, max. 25 mA Sammelmeldeausgang
Statusanzeige LED grün, gelb, rot
Umgebung
Klimaklasse nach EN 60721 3K3
Umgebungstemperatur -25 °C bis 70 °C / -13 °F bis 158 °F
Lagertemperatur -25 °C bis 85 °C / -13 °F bis 185 °F
Luftfeuchtigkeit ohne Betauung 5 % bis 96 %
Kühlungsart natürliche Konvektion
Erforderlicher Mindestabstand (seitlich) 0 mm
Erforderlicher Mindestabstand (oben/unten) 40 mm
Schutz und Sicherheit
Verschmutzungsgrad nach EN 50178 / 62103 2
Schutzklasse nach EN 61140 III, ohne PE-Anschluss
Schutzkleinspannung (SELV/PELV) IEC 60364-4-41 (DIN VDE 0100-410)
Maße und Gewichte
Breite 45 mm / 1,77 in
Höhe 90 mm / 3,54 in
Tiefe 90,5 mm / 3,56 in
Tiefe inkl. DIN TH35 97 mm / 3,82 in
Gewicht 0,2 kg / 0,44 lbs

Das könnte Sie auch interessieren

PC-0724-800-0
Elektronischer Schutzschalter mit thermomagnetischer Auslösekennlinie
Produktdetails
PM-0824-240-0
Elektronischer Schutzschalter mit aktiver Strombegrenzung
Produktdetails
PM-9824-152-0
Elektronischer Schutzschalter mit aktiver Strombegrenzung und nicht veränderbaren Auslöseströmen
Produktdetails
PC-0724-800-2
Elektronischer Schutzschalter mit thermomagnetischer Auslösekennlinie
Produktdetails
PM-0724-400-0
Elektronischer Schutzschalter mit thermomagnetischer Auslösekennlinie
Produktdetails
PM-0724-400-2
Elektronischer Schutzschalter mit thermomagnetischer Auslösekennlinie
Produktdetails