31.03.2022

BLOCK Kinderhaus feiert 10-jähriges Jubiläum

Seit 2012 ist das BLOCK Kinderhaus ein fester Bestandteil in der Unternehmensstruktur des Mittelständlers an der Verdener Max-Planck-Straße. Das ehemalige Hausmeisterhaus wurde in Eigenregie bedarfsgerecht umgebaut und nach modernstem Standard renoviert. Das Gebäude befindet sich sehr präsent direkt im vorderen Bereich des Betriebsgeländes, eingebettet in eine schöne Gartenanlage mit Spielbereich. Außerdem umfasst die Ausstattung ein kleinkindgerechtes Badezimmer und Schlafmöglichkeiten für die Bewohner:innen. Wie auch für die Mitarbeiter:innen des Produktionsunternehmens, stehen für die Eltern und Betreuerinnen des Kinderhauses Parkplätze direkt vor der Tür zur Verfügung. In diesem Jahr feiert BLOCK das 10-jährige Bestehen der unternehmenseigenen Großtagespflegestelle, denn am 25. Juli 2012 wurde das Kinderhaus offiziell eingeweiht.

 

Für Wolfgang Reichelt, CEO der BLOCK Transformatoren-Elektronik GmbH, und seine Frau Marlis lagen die Vorteile der Kinderbetreuung auf dem eigenen Betriebsgelände ganz klar auf der Hand. Berufstätige Eltern können so möglichst schnell wieder in den Job zurückkehren und BLOCK als Arbeitgeber muss weniger lang auf die Kolleg:innen verzichten. Bei der Schnelllebigkeit unseres Arbeitsumfelds heutzutage entsteht außerdem durch die kurze Abwesenheit im Job nur eine geringe Wissenslücke bei der Wiedereinarbeitung. Mitarbeiter:innen von BLOCK haben besonders in der Eingewöhnung der Kinder in die neue Umgebung kurze Wege, sind generell schnell vor Ort und können den extra Weg zum Kindergarten vor Arbeitsbeginn einsparen. Außerdem sind Weiterbildungsmöglichkeiten mit BLOCK als Arbeitgeber auch parallel zur eigenen Familie möglich – ob Ausbildung, Studium oder Promotion. Familie Reichelt hat sich ganz bewusst für die Eigenfinanzierung des Kinderhauses entschieden und bis heute keine öffentlichen Fördermittel in Anspruch genommen. Für die Eltern der Krippenkinder besteht aber die Möglichkeit, finanzielle Unterstützung für die Plätze im Kinderhaus beim Landkreis Verden zu beantragen.

Das BLOCK Kinderhaus nimmt Kinder im Krippenalter von 0 bis drei Jahren auf und kann durch die Unterstützung von drei fest angestellten Tagesmüttern täglich acht Kinder betreuen.

Im Laufe der Jahre sind in Summe 110 Kinder bei BLOCK in Obhut „ein Stück größer geworden“. Ein Drittel aller Kinder waren der Nachwuchs von BLOCK Mitarbeiter:innen, besonders in diesem Jahr ist der „Eigenanteil“ mit sieben von acht Kindern sehr hoch. Das Kinderhaus steht das ganze Jahr über an fünf Tagen pro Woche von 7:30 bis 13:30 Uhr für die Betreuung bereit, lediglich zwischen Weihnachten und Neujahr ist Pause.

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist ein Grundstein moderner Arbeitskultur und wird bei BLOCK aus eigener Kraft und auf dem eigenen Betriebsgelände gefördert. Und das seit bereits 10 Jahren – ein triftiger Grund zu feiern!

 

Diesen Artikel teilen


Mehr News

Domweih 2023

Die Domweih fand mit dem berühmten Umzug statt. Auch wir waren wieder dabei und haben mit vielen motivierten BLOCKanern teilgenommen.