GNC 24-10

Ungeregelte Gleichstromversorgung GNC

Variante GNC 24-10
Eingangsnennspannung 230/400 Vac, ±15 V Ausgangsnennspannung 24 Vdc Ausgangsnennstrom 10,00 A
Variante Eingangsnennspannung Ausgangsnennspannung Ausgangsnennstrom
GNC 24-2,5 230/400 Vac, ±15 V 24 Vdc 2,50 A
GNC 24-5 230/400 Vac, ±15 V 24 Vdc 5,00 A
GNC 24-7,5 230/400 Vac, ±15 V 24 Vdc 7,50 A
GNC 24-10 230/400 Vac, ±15 V 24 Vdc 10,00 A
GNC 24-15 230/400 Vac, ±15 V 24 Vdc 15,00 A

Technische Daten für GNC 24-10

Eingangsdaten
Eingangsnennspannung 230/400 Vac, ±15 V
Bemessungsfrequenz 50 - 60 Hz
Ausgangsdaten
Ausgangsnennspannung 24 Vdc
Ausgangsnennleistung 240,00 W
Ausgangsnennstrom 10,00 A
Welligkeit 3 %
Zulassungen
Approbationen cURus (nur Transformator)
Umwelt
Umgebungstemperatur max. 60 °C
Kühlungsart Selbstkühlung
Sicherheit und Schutz
Bauart offen
Isolierstoffklasse VDE=B, UL=class 130
Schutzart IP 00
Schutzklasse (vorbereitet) I
Kurzschlussfestigkeit nicht kurzschlussfest
Anschluss und Montage
Anschlüsse Schraubklemmen
Befestigung Fußplatte
Befestigungsschrauben M5
Maße und Gewichte
Breite 121 mm
Gewicht 7,45 kg
Höhe 173 mm
Tiefe 120 mm

Infos zur GNC-Baureihe

Allgemeine Daten
  • Schutzart IP 00
  • Eingangsnennspannung 230 und 400 Vac
  • Ausgangsnennspannung 24 Vdc
  • Ausgangsnennstrom 2,5 - 15 A
  • Restwelligkeit ≤3 %
  • Umgebungstemperatur +60 °C
Vorteile
  • Ausgangsseitige Beschaltung mit MKT-Kondensatoren
  • Sehr guter Korrosionsschutz und geringe Geräuschentwicklung durch Vakuumimprägnierung
  • DC OK Signalisierung durch LED
  • Hohe Überlastfähigkeit
  • Unempfindlich gegen Stoßspannung und Transienten
  • Varistorschutzbeschaltung
  • Berührungsgeschützte Anschlussklemmen nach UVV BGV A3
  • Ausgangsseitige Kondensatorbeschaltung
  • GNC 24-2,5 mit Kombifußplatte für Schraub- und Tragschienenmontage

Unsere Empfehlungen für Sie

BLOCK Produkt: PVAF 24/12Ah
PVAF 24/12Ah
Batteriemodul
24 Vdc, max. 5,00 – 40,00 A, 0,8 – 12 Ah, Servicefreundliches Federzug-Steckersystem
zum Zubehörteil