07.07.2020

TT3 NEO – eine Komponente für Qualitätsjournalismus „zu Wasser“

Das Bundespräsidialamt, das Bundeskanzleramt und das Parlament: die wichtigsten Regierungsgebäude Berlins sind durch das Wasser der Spree miteinander verbunden. Diese flüssige Verbindung befördert seit 2020 das Redaktionsschiff „Pioneer One“. Gemeinsam mit der LUX-Werft aus Niederkassel hat die Redaktion mediapioneer dieses Projekt seit den ersten Planungsskizzen im August 2018 bis hin zum Stapellauf in diesem Frühjahr erarbeitet.

Der Sitz der Redaktion bewegt sich somit heute emissionsfrei auf der Spree. Für Leserinnen und Leser ist das Schiff ebenfalls zugänglich, zudem befinden sich TV-Übertragungsmöglichkeiten und ein Podcast-Studio an Bord. Liveübertragungen und Veranstaltungsformate mit bis zu 100 Teilnehmern sind auf den 40 Metern Länge, sieben Metern Breite und über 200 Quadratmetern Fläche der Pioneer One problemlos umsetzbar. Durch die technischen Spezifikationen ist das Schiff für den täglichen Einsatz auf der Spree und allen Binnengewässern ausgelegt. Der elektrische Antrieb gewährleistet eine emissionsarme und lautlose Fortbewegung.

Unser Trenntransformator TT3 NEO findet an dieser Stelle einen äußerst ungewöhnlichen Einsatzort. Dieser Transformator gehört zu der größten Bauart an Transformatoren, die von BLOCK gefertigt werden. Der übliche Einsatzort des TT3 NEO ist beispielsweise in Produktionshallen zur Steuerung großer Maschinen. Die Pioneer One ist also nicht nur das erste Redaktionsschiff Deutschlands, sondern auch das erste Schiff, in dem der TT3-A160-4040-0 eingesetzt wird.

Der TT3 NEO ist mit seiner fortschrittlichen Weiterentwicklung der elementaren Bestandteile, Kern und Wicklung, die nächste Generation von Transformatoren. Die galvanische Trennung zwischen den Wicklungen bietet einen idealen Schutz, besonders auch in hohen Leistungsbereichen von 10 kVA bis 1 MVA. Die innovative Wicklungsarchitektur ermöglicht es, die im Betrieb entstehende Verlustwärme gleichmäßig abzuleiten, dadurch wird die Kühlung des Trenntransformators optimiert. Diese Funktion im Zusammenspiel mit seinen hoch ökonomischen Eigenschaften ermöglicht es, dass der TT3 NEO an Bord der Pioneer One als Bindeglied zwischen Generatoren und der restlichen Bordelektronik zum Einsatz kommt.

Diesen Artikel teilen


Mehr News

Domweih 2023

Die Domweih fand mit dem berühmten Umzug statt. Auch wir waren wieder dabei und haben mit vielen motivierten BLOCKanern teilgenommen.