Netzdrossel, dreiphasig

LR3 40-4/500

Eigenschaften

Vorteile

 Gewährleistung der Kurzschlussspannung von 3 - 5 % zum Netz

 Dämpfung von Stromoberschwingungen

 Anlaufstrom-Begrenzung

 Erhöhung der Lebensdauer von Verbrauchern

 Geringe Welligkeit

 Überbrückung von Netzeinbrüchen

 Spitzenstrom-Begrenzung

 Integrierte Hebemöglichkeit

 Multifunktionaler Fußwinkel

 Einsatz als Netzdrossel, Kommutierungsdrossel oder PFC-Drossel

 Sehr guter Korrosionsschutz und geringe Geräuschentwicklung durch Vakuumimprägnierung

Produktsuche
Produkt Netzdrossel, dreiphasig
Bestellnummer LR3 40-4/500
Induktivität 3x 0,059 mH
Bemessungsstrom 3x 500 Aac
Linearitätsstrom 3x 750 Aac
Spannungsbereich 0 V bis 690 V
Bemessungsspannung 400 V
Frequenzbereich 50 Hz bis 60 Hz
Kurzschlussspannung 2,3% @ 400 V
Motor- bzw. Umrichterleistung 315 kW / 422,42 HP
EN Isolierstoffklasse H (180°C)
UL Isolierstoffklasse class 180
Einschaltdauer 100 %
Leitermaterial Kupfer
Allgemein
Einschaltdauer 100 %
Kühlungsart AN
Schaltgruppe III0
Umgebung
Umgebungstemperatur -10 °C bis 40 °C / 14 °F bis 104 °F
Max. Aufstellhöhe 1.000 m / 3.281 ft
Schutz und Sicherheit
Schutzart IP 00
Schutzklasse (vorbereitet) I
Verschmutzungsgrad 2
Anschlussinformationen
Anschluss Eingang Flachkupferanschluss
Anschluss Ausgang Flachkupferanschluss
Anschluss PE Bolzenanschluss
Maße und Gewichte
Breite 352 mm / 13,86 in
Höhe 266 mm / 10,47 in
Tiefe 195 mm / 7,68 in
Gewicht 52,72 kg / 116,23 lbs
Niederspannungsrichtlinie EN 61558-2-20
RoHS konform EN IEC 63000
Zulassung cURus - Recognized UL 5085-1/-2; CSA 22.2

Das könnte Sie auch interessieren