Einschaltstrombegrenzer

Im Moment des Einschaltens eines Verbrauchers kann eine sehr hohe Stromaufnahme entstehen. Einschaltstrombegrenzer garantieren das sichere Einschalten, ohne dass Sicherungselemente im System ausgelöst werden. Sie ermöglichen zudem die Einstellung der Sicherung auf den Nennstrom des Verbrauchers, sodass die individuellen Gegebenheiten Ihrer Anwendung berücksichtigt werden können.

Im Überblick:

◼︎  Sicheres Einschalten von Verbrauchern im System

Qbkps5Y6f9Q"youtube"BLOCK Einschaltstrombegrenzer

Produktsuche Einschaltstrombegrenzer

4 Varianten von 2 Produkten
Oder haben Sie andere Anforderungen? Wir helfen Ihnen weiter!
Abbildung von BLOCK Artikel: ESG 3 / ESG 7
ESG 3 / ESG 7
Einschaltstrombegrenzer, stromgeführt mit Leerlauferkennung
Bemessungsspannung 230 Vac ±10 %, Bemessungsstrom max. 16 A, Schutzart IP 65 (Gehäuse); IP 44 (Stecker/Kupplung), Netzanschlussleitung/Steckdose
Varianten einblenden
Variante Bemessungsstrom Bemessungsspannung Anschlüsse Eingang
ESG 3 16 A 230 Vac Netzanschlussleitung mit Schutzkontaktstecker DIN 49440-1 (GER)
ESG 7 10 A 230 Vac Netzanschlussleitung mit Kaltgerätestecker C14 IEC 60321-1
Oder haben Sie andere Anforderungen? Wir helfen Ihnen weiter!
Abbildung von BLOCK Artikel: ESG 4 / ESG 5
ESG 4 / ESG 5
Einschaltstrombegrenzer, stromgeführt mit Leerlauferkennung
Bemessungsspannung 115 Vac (ESG 5), 230 Vac (ESG 4), Bemessungsstrom 13 A, Schutzart IP 65 (Gehäuse); IP 20 (Stecker/Kupplung), Netzanschlussleitung/Steckdose
Varianten einblenden
Variante Bemessungsstrom Bemessungsspannung Anschlüsse Eingang
ESG 4 13 A 230 Vac Netzanschlussleitung mit Stecker BS 1363 (UK)
ESG 5 13 A 115 Vac Netzanschlussleitung mit Stecker NEMA5-15 (USA)
Oder haben Sie andere Anforderungen? Wir helfen Ihnen weiter!